Unsere Spanisch-Schüler nehmen regelmäßig und sehr erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben teil. Die wichtigsten hier im Überblick:

 

Spanischolympiade der SBA-Bezirke Chemnitz-Zwickau (Klassen 7-11)

Jedes Jahr findet eine regionale Spanischolympiade der Schulverwaltungsbezirke Chemnitz und Zwickau statt, in der Schüler der Klassen 7-11 ihr Können unter Beweis stellen. Schüler, die die 1. Stufe (schriftlich) im Januar erfolgreich meistern, nehmen im März an der 2. Stufe (mündliche Kommunikation) teil.


El español móvil (Bundesweiter Spanisch-Wettbewerb der deutschen Botschaft sowie des Cornelsen-Verlages )

Hierbei handelt es sich um einen bundesweiten Spanisch-Wettbewerb der deutschen Botschaft Berlin sowie des Cornelsen-Verlages.
Anforderungen:
Ein dreiminütiges, von den Schülern gedrehtes Video zu einem vorgegebenen Thema, das zeigen soll, mit wieviel Spaß Schüler an ihrer Schule Spanisch lernen.


Begabtenseminar Rabenberg (Schüler der Kl. 8)

Jedes Jahr nehmen besonders sprach- und kulturinteressierte und –begabte Schüler der 8. und 9. Klassen der SBA-Bezirke Chemnitz und Zwickau am sprachlichen Begabtenseminar in Rabenberg teil. Für eine Woche haben sie neben ihrer großen Aufgabe, ein Theaterstück in verschiedenen Fremdsprachen zu erarbeiten, Gelegenheit, an interessanten Workshops teilzunehmen, gemeinsam Sport zu treiben und ein Geländespiel zu meistern.