S P O R T am Georgius-Agricola-Gymnasium Chemnitz

Grundlegende Perspektiven des Sportunterrichts als „Bewegungsfach“ sind:

Gesundheit
Entwickeln und Fördern von Gesundheit und Gesundheitsbewusstsein

Leistung
Erfahren, Verstehen und Reflektieren des Leistens beim Sporttreiben

Kooperation und Wettbewerb
Verständigen, Kooperieren in Wettkampfsituationen, konstruktives Umgehen mit Konflikten und Regelverstößen, selbstbestimmtes Regeln gemeinsamen Sporttreibens

Wagnis
Erlernen des Umgangs mit Ängsten und Risiken, Bewältigen individueller und gemeinschaftlicher Herausforderungen, Verantwortung für sich selbst und andere übernehmen

Körpererfahrung
Vervollkommnen der Wahrnehmungsfähigkeit für den eigenen Körper

Gestaltung
Erproben kreativer Bewegungsideen

Wettbewerbe/Veranstaltungen:

  • Tage des Schulsports
  • Leichathletiksportfest
  • Volleyballturnier um den "EINS-AG-Pokal"
  • Floorballturnier um den „Agricola-Pokal“
  • überregionale Wettkämpfe, z. B. „Jugend trainiert für Olympia“
  • Winterlager für Kl. 7
  • Teilnahme am „Tanz der Schulen“
  • Schwimmunterricht in Klassenstufe 6

Die Sportlehrer und Sportlehrerinnen:
Frau Oehm
Frau Grießl
Frau Bach
Frau Nitz
Herr Stosch
Herr Hänel

 

tl_files/agc/Fachbereiche/sport_Turnhalleneroeffnung.jpg

 Eröffnung der sanierten Schulturnhalle